Region
Jahrgang
2016
Traubensorte
62% Sangiovese
15% Colorino
15% Merlot
8% Cabernet Sauvignon
Inhalt
75 cl

> Mehr zur Region Toskana
> Mehr über Poggio Trevvalle

Pontolungo DOC Montecucco Rosso

CHF 18.50 inkl. MWST

Im Weinladen Kinkelstrasse verfügbar: 6 Flaschen

Anzahl
Artikel-Nr.: 11866


Lieferung innerhalb von 3 bis 5 Arbeitstagen
Versandkosten gratis ab 12 Flaschen oder CHF 199
Persönliche Beratung +41 44 299 40 30

Charakter

Ein weicher, runder und gefälliger Wein. Gut strukturiert und vollmundig, mit Aromen von Brombeeren, schwarzen Johannisbeeren, Nelken, Kakao sowie balsamischen Noten, die zu einem langen, reifen und würzigen Abgang führen.

Vinifikation

Die Weinernte erfolgte per Hand, sie garantiert, dass nur die besten Früchte verwendet werden. Die alkoholische Gärung/Mazeration der Merlot- und Colorino-Trauben fand in temperaturkontrollierten Edelstahltanks ohne Zusatz von Sulfiten statt. Die Gärtemperatur betrug 25 °C und dauerte 15 Tage. Für Sangiovese- und Cabernet Sauvignon-Trauben dauerte die Gärung 24 Tage bei einer Temperatur von 25 bis 28 °C. Die malolaktische Gärung (biologischer Säureabbau) erfolgte in Betonbehältern. Die Verfeinerung dieses Bioweins erfolgte in neuen und gebrauchten Allier-Eichenfässern unterschiedlicher Grösse während einer Dauer von 12 Monaten, dann verblieb der Wein bis zur Flaschenfüllung in Betonbottichen.

Terroir

Das Weingut besitzt sowohl Weinberge in der Zone des Morellino di Scansano, sowie in der etwas weiter nordöstlich von Grosseto gelegenen, relativ neu geschaffenen DOCG Montecucco. Es werden 14 Hektar biologisch bearbeitet.

Top