Region
Jahrgang
2020
Traubensorte
100% Riesling
Inhalt
75 cl
Bewertung
92 Punkte James Suckling

> Mehr zur Region Mosel
> Mehr über Weingut Clemens Busch

Riesling vom roten Schiefer

CHF 21.50 inkl. MWST

Im Weinladen Kinkelstrasse verfügbar: 5 Flaschen

Anzahl
Artikel-Nr.: 13991


Lieferung innerhalb von 2 Arbeitstagen
Versandkosten gratis ab 12 Flaschen oder CHF 199
Persönliche Beratung +41 44 299 40 30

Charakter

Elegante und offene Nase mit toller Mineralik und unverwechselbarem Duft nach Pfirsich, Steinobst, Zitrusnuancen und floralen Aromen. Eleganter Stil mit klassischer Schiefermineralik auch am Gaumen und sehr feinem Abgang.

Vinifikation

Nach der selektiven Handlese wird mit einer langsamen Spontanvergärung begonnen. Die Trauben gären mit Hilfe der natürlichen Feinhefen aus dem Weinberg über einen Zeitraum von teilweise mehr als zehn Monaten. Die Reifung erfolgt in den für die Mosel typischen Fuderfässern aus Eichenholz.

Terroir

Die Trauben dieses Rieslings kommen überwiegend aus der Parzelle Rothenpfad, die bereits im 19. Jahrhundert als eine der besten und wertvollsten Lagen an der Mosel galt. Der sehr leichte Boden besteht vorwiegend aus weichem und verwittertem rotem Tonschiefer, einer für die Mosel sehr seltenen Gesteinsart. Ein kleiner Teil der Trauben stammt von der Lage Nonnengarten, deren Boden auch rot ist, aber deutlich schwerer und durchwachsener. Die Trauben dieser zwei Lagen ergänzen sich perfekt und bilden seit dem Jahrgang 2003 die Grundlage für den Riesling vom roten Schiefer. Das Weingut setzt auf eine konsequent biodynamische Bewirtschaftung und eine schonende und langsame Verarbeitung der Trauben.

Top